flow
Ener­gie­ma­nage­ment System

Spei­chern. Managen. Laden.


Mit Ener­gie­ma­nage­ment
Zukunft instal­lieren

Alles ist im Flow: die Digi­ta­li­sie­rung der Ener­gie­wende, die Umstel­lung auf E-Mobi­liät, der Umbau der Strom­netze. Mit flow, dem neuen Haus Ener­gie­ma­nage­ment System von Hager, machen Sie diese Entwick­lung zu Ihrem Zukunfts­ge­schäft. flow besteht aus Ener­gie­spei­cher, Ener­gie­ma­nage­ment Controller und E-Lade­sta­tion. Zusätz­lich lassen sich flow Spei­cher und Controller auch mit dem Audi Lade­system connect für den neuen Audi e-tron verbinden.

Doch die wich­tigste „System-Kompo­nente“ sind Sie selbst: Durch gezieltes Trai­ning machen wir Sie zum Energie-Pionier und zerti­fi­zierten flow Partner von Hager.


flow – Haus Ener­gie­ma­nage­ment System von Hager

Markt­ma­nager Simon Schröder stellt das neue Haus Ener­gie­ma­nage­ment System flow vor. flow ist ein Ener­gie­ma­nage­ment System für Einfa­mi­li­en­häuser beste­hend aus Ener­gie­ma­nage­ment Controller zur Hutschie­nen­mon­tage,  Ener­gie­spei­cher sowie optional einer Lade­sta­tion für Elek­tro­fahr­zeuge.

02:58


Sie sind privat hier?

Entde­cken Sie flow, das Haus Ener­gie­ma­nage­ment System:

- "made in Germany"
- aktu­elle Förder­mög­lich­keiten in Ihrem Bundes­land
- kosten­losen Bera­tungs­termin verein­baren


Strom
spei­chern

Die Batterie für mehr Unab­hän­gig­keit vom Strom­netz: Der neue Ener­gie­spei­cher spei­chert haus­ei­genen Solar­strom und stellt ihn für alle Bereiche des tägli­chen Lebens zur Verfügung. So lässt sich der Eigen­ver­brauch des selbst­er­zeugten PV-Stroms gezielt erhöhen, anstatt ihn – weniger lukrativ – ins Strom­netz einzu­speisen. Der Ener­gie­spei­cher besteht aus Wech­sel­richter, Batte­rie­wandler und Batte­rie­mo­dulen und wurde speziell auf die Anfor­de­rungen von Einfa­mi­li­en­häu­sern abge­stimmt.

Autark

  • 10 Jahre Garantie auf 80 % der Batte­rie­leis­tung
  • 5 Jahre Garantie auf Wech­sel­richter und Batte­rie­wandler

 

Flexibel

  • Einfache Planung und Montage
  • Zwei Spei­cher­größen: 5,8 kWh & 11,6 kWh
  • Empfoh­lene PV-Produk­tion: 6-13 kWp

 

Profi­tabel

  • Verbes­serter Wirkungs­grad durch DC-Kopp­lung
  • Förder­fä­hige Inves­ti­tion

 

  1. Wech­sel­richter
  2. Batte­rie­wandler
  3. Batte­rie­mo­dule
  4. Anschluss­feld
Innenansicht des flow Energiespeichers von Hager mit Batteriewandler, Wechselrichter, Batteriemodulen und Anschlussfeld.

Energie
managen

Der Ener­gie­ma­nage­ment Controller ist das Gehirn von flow. Er kommu­ni­ziert mit den Verbrau­chern im Haus und über­nimmt die zentrale Steue­rung von Ener­gie­spei­cher und Lade­sta­tion. Hoher Verbrauch wird in die PV-Erzeu­gungs­zeit verschoben, so dass der größt­mög­liche Anteil an selbst­er­zeugtem Strom genutzt werden kann.

Der Hager Energiemanagement Controller flow als Steuereinheit für Stromspeicher und Autoladestation.

Autark

Zentrale Steue­rung von Solar­an­lage, Spei­cher, Lade­sta­tion, Smart Home und Wärme­pumpe.

 

Intel­li­gent

Strom­be­darf für Haus­ver­brauch, E-Auto und Wärme­pumpe wird berechnet und wenn möglich mit Strom aus Solar­an­lage oder Ener­gie­spei­cher gedeckt.

 

Ausfall­si­cher

Lade­zeiten für die E-Autos werden opti­miert, ohne den Haus­an­schluss zu über­lasten (Black­out­schutz).

 

Trans­pa­rent

Anspre­chende Visua­li­sie­rung aller Verbräuche und Einspei­sungen.


Die Ladestation von Hager unterstützt Audi-Fahrzeuge.

Kompa­tibel mit Audi Lade­system connect

flow kann optional mit dem Audi Lade­system connect für den Audi e-tron verbunden werden. Mit flow können bis zu drei Elek­tro­fahr­zeuge gleich­zeitig geladen werden. Die Kommu­ni­ka­tion zwischen den Kompo­nenten erfolgt über den herstel­ler­über­grei­fenden EEBus-Stan­dard. Damit ist eine doppelte Lade­leis­tung von 22 kW (gegen­über einer klas­si­schen 400-Volt-Dreh­strom­steck­dose mit bis zu 11 kW) möglich, womit sich die Lade­zeit sich auf 4,5 Stunden halbiert*. Der Ener­gie­ma­nage­ment Controller flow von Hager bietet für diesen Anwen­dungs­fall selbst­ver­ständ­lich Black­out­schutz. Er sorgt für die opti­male Balance zwischen allen aktiven Verbrau­chern im Haus­halt und der maxi­male verfüg­baren Leis­tung für die Lade­sta­tion.

 

*Geschätzte durch­schnitt­liche Lade­zeit für Elek­tro­fahr­zeuge mit ca. 100 kWh-Batte­rie­ka­pa­zität (Stand Sept. 2018)


Das sagen unsere flow Partner:

"Das Ener­gie­ma­nage­ment System flow läuft perfekt und ich bin weit­ge­hend unab­hängig vom Strom­netz."

Franz Kinzel

Allgäuer Elek­tro­haus


Strom
tanken

Mit der Lade­sta­tion witty flow

Mit witty flow tanken Sie Strom für das E-Auto direkt aus dem haus­ei­genen Ener­gie­spei­cher und der PV-Anlage. Der Ener­gie­ma­nage­ment Controller stellt Lade­vor­gänge mit maxi­malem Eigen­ver­brauch und mini­malen Strom­kosten sicher. Die Kommu­ni­ka­ti­ons­pro­to­kolle entspre­chen den neuesten Stan­dards.

Zukunfts­si­cher

  • Über­tra­gungs­stan­dards von morgen schon heute inte­griert: EEBus + ISO15118
  • Förder­fähig durch das KfW-Programm 440

 

Versor­gungs­si­cher

  • Nenn­leis­tung einstellbar (3,7-22 kW)
  • Inte­grierte DC-Fehler­stromer­ken­nung

 

Dieb­stahl­si­cher

  • Lade­kabel per Soft­ware sperrbar
  • Lade­vor­gang mit RFID-Karte sperrbar

Werden Sie flow Partner

Starten Sie mit flow in Rich­tung Zukunft: Alle Fähig­keiten, die Sie zur Planung, Instal­la­tion und Inbe­trieb­nahme benö­tigen, vermit­teln wir Ihnen in unserem neuen Seminar. In nur einem Tag machen wir Sie zum Energie-Pionier. Melden Sie sich noch heute zur Schu­lung an.


Erneu­er­bare Ener­gien
bedarfs­ge­recht nutzen

Sonnen­ein­strah­lung und Ener­gie­be­darf sind nicht deckungs­gleich. Deshalb speisen viele PV-Anla­gen­be­treiber überschüssigen Solar­strom noch immer ins öffent­liche Strom­netz ein, meist zu ungünstigen Bedin­gungen. Das neue Haus Ener­gie­ma­nage­ment System von Hager dreht den Spieß bzw. Peak um: Durch Spei­che­rung der Solar­energie und intel­li­gentes Peak Shaving (Last­ver­schie­bung) tanken Anla­gen­be­treiber günstig Sonne, wann immer sie möchten.

Abbildung des täglichen Energiebedarfs und der Energieproduktion einer Photovoltaikanlage.

flow kann mehr

Perfektes Zusam­men­spiel für opti­males Ener­gie­ma­nage­ment

Icon eines Feuerlöschschlauchs.

Strom­an­bieter

Wenn unter­schied­liche Tarife eines Anbie­ters im System hinter­legt sind, wählt der Controller voraus­schauend immer den güns­tigsten Tarif.

Icon einer Hochspannungsleitung.

Ener­gie­er­zeu­gung

Der Controller steuert das häus­liche Ener­gie­netz­werk so, dass die selbst erzeugte Energie zu einem maxi­malen Anteil selbst genutzt werden kann.

Icon eines Punktes, der ein Signal aussendet, Sinnbild für RF Transmitter.

Internet

Der Controller bezieht auch Inter­net­dienste wie Wetter­vor­her­sagen in die intel­li­gente Lade­pla­nung mit ein.

Icon eines Thermostats neben einem Ventilator, als Sinnbild eines HIVAC Systems.

Wärme­pumpe

Über die optio­nale SGReady-Schnitt­stelle kann eine Wärme­pumpe ins Ener­gie­system inte­griert und mit flow intel­li­gent gesteuert werden.

Icon eines Hauses mit einem Zahnrad und Play-Button im Zentrum.

Haus­au­to­ma­tion

Zukünftig wird die Visua­li­sie­rung von flow in unsere Gebäu­de­steue­rung domovea einge­bunden.



Einfach konfi­gu­rieren
und bedienen

In wenigen Schritten bringen Sie Ener­gie­spei­cher, Controller und Lade­sta­tion unter ein Dach und sparen Ihren Kunden bares Geld. Das Dash­board führt Sie selbst­er­klä­rend durch alle Arbeits­schritte.

Einloggen und verwalten

Loggen Sie sich über Ihren myHager Account in den flow Konfi­gu­rator ein. Über Ihr myHager Konto veri­fi­zieren Sie die Instal­la­tion und schalten den Fern­zu­griff frei. Das Projekt ist auf der Hager Cloud gesi­chert und wird dort daten­si­cher verwaltet.

Kompo­nenten verbindnen

Über eine zentrale Schnitt­stelle vernetzen Sie alle Kompo­nenten mitein­ander. Sie können jeder­zeit von Ihrem Smart­phone, Tablet oder Desktop darauf zugreifen und gewünschten Einstel­lungen vornehmen.

flow bedienen

Das Dash­board für Ihren Kunden ist übersicht­lich gestaltet und kann eben­falls von jedem belie­bigen Endgerät aus bedient werden: Computer, Laptop, Tablet oder Smart­phone.

von


Gut kombi­niert:
flow Ener­gie­pa­kete

Wir bieten flow in zwei Vari­anten an. Damit kann die erzeugte Energie zu einem maxi­malen Anteil selbst genutzt werden. Ener­gie­spei­cher und Ener­gie­ma­nage­ment Controller bilden die Basis beider Pakete. Paket 2 ermög­licht zusätz­lich die intel­li­gente Einbin­dung eines Elek­tro­autos.

Ener­gie­paket 1

Die Basis-Ausstat­tung für alle, die ihre selbst erzeugte PV-Energie selbst nutzen wollen:

 

+ Ener­gie­spei­cher

+ Ener­gie­ma­nage­ment Controller

Ener­gie­paket 2

Mit diesem Paket fahren Ihre Kunden im Ideal­fall zum Null­tarif:

 

+ Ener­gie­spei­cher

+ Ener­gie­ma­nage­ment Controller

+ EEBus-Lade­sta­tion witty flow



Werden Sie
flow Partner

Starten Sie mit flow in Rich­tung Zukunft: Alle Fähig­keiten, die Sie zur Planung, Instal­la­tion und Inbe­trieb­nahme benö­tigen, vermit­teln wir Ihnen in unserem neuen Seminar. In nur einem Tag machen wir Sie zum Energie-Pionier. Melden Sie sich noch heute zur Schu­lung an.


Ihre Vorteile als
flow Partner

Mit flow erhalten Sie ein komplett abge­stimmtes Ener­gie­ma­nage­ment System für Einfa­mi­li­en­häuser aus einer Hand. Für Sie heißt das: ein Ansprech­partner für alles. Er koor­di­niert alle Schritte mit Ihnen gemeinsam beant­wortet all Ihre Fragen kompe­tent.

 

Einfach planen: mit PV*SOL
Die Planungs­soft­ware PV*SOL führt Sie in wenigen Schritten zum Erfolg. Abge­deckt sind unter anderem:

  • Tech­ni­sche Ausle­gung der PV-Anlage mit Hager Ener­gie­spei­cher
  • Wirt­schaft­lich­keits­prü­fung
  • Berech­nung der Amor­ti­sa­ti­ons­zeit

 Einfach umsetzen: quali­fi­zierte Monta­ge­un­terstützung

Über unseren digi­talen Markt­platz finden Sie zerti­fi­zierte Dach­de­cker­fach­be­triebe in Ihrer Nähe, die für Sie die Montage der PV-Module über­nehmen.

 

Einfach anrufen: unsere Ener­gie­ma­nage­ment-Experten

Kompe­tente Ansprech­partner aus unserem neuen Service­center Ener­gie­ma­nage­ment stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.



Ihre Plus­punkte

Komplett

  • Ein abge­stimmtes System
  • Ein Ansprech­partner

Kompe­tent

  • Exklu­sive flow Partner-Zerti­fi­zie­rung
  • Einfache Planung mit PV*SOL
  • Umfas­sende Bera­tung und Unterstützung

Komfor­tabel

  • Nur ein Tages­se­minar erfor­der­lich
  • Vermitt­lung zerti­fi­zierter Dach­de­cker­be­triebe


Ener­gie­spei­cher und
Ener­gie­ma­nage­ment einfach planen

Mit unserem Konfi­gu­rator planen Sie für Ihre Kunden das komplette flow System inklu­sive PV-Modulen nach Last, Gebäu­de­größe und Perso­nen­an­zahl.


Weiter­füh­rende Infor­ma­tionen zum Ener­gie­ma­nage­ment

  • flow - Das Haus Energiemanagement System von Hager

    21DE0010_03
    pdf19,59 MB