Im Bestandsbau
smart umrüsten

eHZ-Adapter für 3-Punkt-Zähler­plätze

Frontansicht vom eHZ Adapter

Mehr Effi­zienz im Bestandsbau

Immer mehr Ener­gie­ver­sorger setzen bei einem anste­henden Zähler­wechsel aus wirt­schaft­li­chen und sicher­heits­re­le­vanten Gründen den steck­baren eHZ Zähler ein. Spätes­tens nach dem ersten Zähler­wechsel macht sich der zeit­liche und dadurch auch preis­liche Gesamt­vor­teil bezahlt.


Die Vorteile
im Über­blick

Instal­la­ti­ons­freund­lich

  • erwei­terter Verdrah­tungs­raum hinter der Hutschiene
  • 14 (10 + 2 + 2) PLE für Zusatz­an­wen­dungen
  • kompa­tibel mit dem Hager Kabel­ma­nage­ment­system

Anwen­der­ge­recht

  • Mittig sitzende Montage auf dem Zähler­kreuz, dadurch bessere Ables­bar­keit der Zähler­stände in Zähler­schränken mit Klar­schicht­fenster

Stark

  • Für Dauer­stroman­wen­dungen bis zu 50 A

Einzig­artig

  • Span­nungs­ab­griffe hinter dem Zähler (gemessen und unge­messen)
14 Platzeinheiten für Zusatzanwendungen

eHZ-Adapter
Für Dauer­strom-Anwen­dungen bis 50 A

Aufgrund der wach­senden Zahl neuer Ener­gie­lö­sungen wie Photo­vol­ta­ik­an­lagen, Ener­gie­spei­cher, Wall­boxen und Lade­sta­tionen sowie Wärme­pumpen kann es zu höheren Dauer­strömen im Haus­halt kommen. Beim turnus­mä­ßigen Zähler­wechsel ist die aktu­elle Leis­tungs­auf­nahme der Kunden­an­lagen oft nicht bekannt. Der neue BKE-A / AZ ist für Dauer­ströme bis 50 A ausge­legt und daher die einfachste und sicherste Vari­ante für den Zähler­wechsel im Bestand.

Haus mit Photovoltaik auf dem Dach. Der Hager BKE-A (AZ) ist auch dafür gerüstet, da er für Dauerstrom-Anwendungen bis 50 A eingesetzt werden kann.

Schnel­lere Instal­la­tion durch verbes­serte Konstruk­tion

Der neue BKE-A / AZ über­zeugt neben seinem robusten Gehäuse mit vielen konstruk­tiven Vorteilen, die Ihnen die Instal­la­tion und Umrüs­tung von Bestands­an­lagen noch leichter machen.

Bessere Durchverdahtung hinter der Hutschiene

Mehr Verdrah­tungs­raum

Beim neuen BKE-A / AZ wurden die Hutschienen dezent nach vorne versetzt: Das ermög­licht eine bessere Durch­ver­drah­tung hinter der Schiene und größere Biegera­dien.

14 Platzeinheiten für Zusatzanwendungen

14 Platz­ein­heiten für Zusatz­an­wen­dungen

Auf 14 PLE in der prak­ti­schen Auftei­lung 10 + 2 + 2 können alle erfor­der­li­chen Betriebs­mittel des Netz- oder Mess­stel­len­be­trei­bers unter­ge­bracht werden, z. B. Smart Meter Gate­ways (SMG), Steu­er­ge­räte für Fern­ab­schal­tungen, Siche­rungsbox, RJ45-Buchse mit Patch­lei­tung oder Tarif­ma­nage­ment-Geräte.

Achtung: Der RfZ darf nicht als Strom­kreis­ver­teiler oder für kunden­ei­gene Schalt­ge­räte genutzt werden!

Bei Hager ist der Spannungsabgriff direkt hinter dem Zähler möglich

Span­nungs­ab­griff hinter Zähler

Nur bei Hager ist der Span­nungs­ab­griff direkt hinter dem Zähler möglich – wahl­weise gemessen oder unge­messen. Tech­niker des Versor­gungs­netz­be­trei­bers müssen dafür nicht erst in den netz­sei­tigen Anschluss­raum (NAR) gehen. Das verein­facht und verkürzt die Instal­la­tion.

Kompatibel mit dem Hager Kabelmanagementsystem

Kompa­tibel mit dem Hager Kabel­ma­nage­ment­system

In Kombi­na­tion mit unserem Kabel­ma­nage­ment­system gelingt der Anschluss an die Zukunft noch besser: Es ist perfekt auf den neuen BKE-A / AZ abge­stimmt und ermög­licht den nach­träg­li­chen Einbau intel­li­genter Mess­sys­teme in beste­henden 3-Punkt-Zähler­plätzen. Damit lassen sich alle Funk­ti­ons­räume (RfZ, AAR und NAR) schnell und sauber verdrahten. Für ein aufge­räumtes Leitungs­bild im Zähler­schrank.

Zum Kabel­ma­nage­ment­system

Frontansicht vom eHZ Adapter: Bessere Ablesbarkeit durch Mittelposition

Bessere Ables­bar­keit durch Mittel­po­si­siton

Beim neuen BKE-A / AZ ist der elek­tro­ni­sche Haus­halts­zähler erst­mals mittig plaziert. Dadurch ist er auch in älteren Fens­ter­schränken einfach von außen ablesbar, ohne die Tür öffnen zu müssen. Ein kleiner, aber feiner Vorteil für den Anwender!

von

Die perfekte Lösung im Neubau
BKE-I

Die norm­kon­forme Platt­form für den elek­tro­ni­schen Haus­halts­zähler im Neubau ist die inte­grierte Befes­ti­gungs- und Kontak­tier­ein­rich­tung BKE-I. Auf ihr wird der eHZ-Zähler einfach nur aufge­steckt. Dank der kompakten Bauform passen zwei Zähler­kas­setten und damit zwei eHZ auf ein Zähler­feld. Die BKE-I macht unter­bre­chungs­freie Zähler­wechsel bei vollem Berüh­rungs­schutz möglich.

Hager BKE-I Befestigungseinrichtung für Haushaltszähler

3-Punkt-Zähler norm­ge­recht umrüsten
nach der VDE-AR-N 4100

Mit dem neuen BKE-A / AZ-Adapter erfüllen Ener­gie­ver­sorger und Versor­gungs­netz­be­treiber die Anfor­de­rungen der aktua­li­sierten VDE-AR-N 4100 einfa­cher und schneller als mit einem klas­si­schen 3-Punkt-Zähler­platz.

 

Dazu zählen:

  • Inte­gra­tion intel­li­genter Mess­sys­teme nach Mess­stel­len­be­triebs­ge­setz (MsbG) im Raum für Zusatz­an­wen­dungen (RfZ)
  • Span­nungs­ab­griff im RfZ
  • berüh­rungs­si­chere Verdrah­tung über RJ45-Buchse und Patch­lei­tungen
Symbolgrafik Gesetzesparagraphen.

Weitere Infor­ma­tionen zum eHZ-Adapter

  • Ha­ger Tipp 44: Die aktuelle VDE-AR-N 4100:2019-04 (21DE0009_02)

    pdf8,59 MB
  • Produktinformation BKE-A / AZ Adapter von Hager

    (19DE0384)

    pdf731,36 KB
  • BKE-AZ Übersicht Alt /Neu

    (19DE0384_01)

    pdf256,32 KB


Icon eines Bildschirms mit Newsletter.

Produkt­ka­talog

Infos und tech­ni­sche Daten im Produkt­ka­talog.

Jetzt ansehen

Icon eines offenen Notizbuches.

Broschüren

Infor­ma­ti­ons­ma­te­rial für Sie und Ihre Kunden anfor­dern.

Jetzt bestellen

Icon eines Doktorhuts, Sinnbild für Bildung.

Weiter­bil­dung

Kennt­nisse erwei­tern – Wissens­vor­sprung schaffen.

Jetzt anmelden

Icon eines offenen Briefs.

News­letter

Aktu­elle Infor­ma­tionen über Lösungen und Produkte.

Jetzt anmelden