FI-Schalter mit 10 kA

Typ A und Typ F


Hager FI-Schalter 10kA, CDA640D und CDF640D

FI-Schutz­schalter
Erwei­te­rung um 10 kA-Reihe

Mit Fehler­strom­schutz­schal­tern (RCD oder RCCB) sorgt Hager seit Jahr­zehnten für maxi­male Strom­si­cher­heit im Wohnbau. Jetzt gehen wir einen Schritt weiter: indem wir unser Angebot an FI-Schutz­schal­tern um eine komplette 10 kA-Reihe erwei­tern – und damit Ihre Möglich­keiten im Zweckbau ausbauen. Die neuen RCCB 10 kA stehen Ihnen in zwei grund­le­genden Ausfüh­rungen zur Verfü­gung: FI Typ A und FI Typ F. Damit können Sie in Zukunft noch mehr Diffe­renz­ströme, Bemes­sungs­feh­ler­ströme und Misch­fre­quenz­ströme zuver­lässig ausschalten.


Mehr Schutz
FI-Schalter, 10 kA, Typ A

Der neue FI-Schalter Typ A reagiert präzise auf die unter­schied­lichsten Arten von Wechsel- und Puls­feh­ler­strömen. Er kann überall dort einge­setzt werden, wo elek­tro­ni­sche und nich­t­e­lek­tro­ni­sche Lasten ohne Frequenz­um­richter betrieben werden. Darüber hinaus umfasst die neue FI 10 kA-Reihe bekannte Sonder­typen mit erhöhter Immu­nität gegen kurze, impuls­för­mige Fehler­ströme (Typ A HI) und Vari­anten mit Auslö­se­ver­zö­ge­rung (Typ A S).

 

Einsatz­ge­biete:

  • Büro­ge­bäude mit Faci­lity-Manage­ment
  • Liegen­schaften
  • Veran­stal­tungs­räume mit Unter­hal­tungs­elek­tronik, z. B. Sound­an­lage, Beamer
  • Ferti­gungs­stätten mit größeren elek­tri­schen Antrieben, z. B. Motoren
  • u.v.m.
Hager FI-Schalter 10kA Typ A Produkttyp CDA525D und CDA640D - Frontansicht

Mehr Flexi­bi­lität
FI-Schalter, 10 kA, Typ F

Bei immer mehr klas­si­schen Haus­halts­ge­räten werden einpha­sige Frequenz­um­richter als elek­tro­ni­sche Betriebs­mittel einge­setzt. Dadurch können Misch­fre­quenzen entstehen, die durch FI-Schalter vom Typ A nicht voll­ständig erfasst werden. Deshalb empfehlen viele Hersteller inzwi­schen den Einsatz von FI-Schal­tern Typ F. Mit der neuen 10 kA-Reihe Typ F sind Sie perfekt darauf vorbe­reitet.


Empfohlen für:

einpha­sige Wech­sel­strom­kreise* mit Frequenz­um­richter, z. B.

  • Wasch­ma­schinen
  • Heizungs- & Wärme­pumpen
  • Klima­ge­räte
  • u.v.m.

Bitte beachten Sie die Hinweise der Gerä­te­her­steller.

*FI-Schalter vom Typ F eignen sich nicht zur Erfas­sung glatter Gleich­feh­ler­ströme und ersetzen keinen FI vom Typ B oder B+.

Hager FI-Schalter 10kA Typ A Produkttyp CDA525D und CDA640D - Frontansicht

FI-Schalter 10 kA Typ F
Typ A und Typ F in einem Gerät

Der neue Schutz­schalter Typ F vereint die Auslö­se­cha­rak­te­ris­tiken FI Typ A und FI Typ F in einem kompakten Schalter. Neben sinus­för­migen Wech­sel­feh­ler­strömen und pulsie­renden Gleich­feh­ler­strömen (Typ A) deckt er damit auch Puls­ströme mit Gleich­strom­an­teilen und Misch­fre­quenz­ströme bis 1 kHz zuver­lässig ab (Typ F). Damit beherrscht der neue FI Typ F alle poten­zi­ellen Fehler­ströme auf der Zugangs­seite einphasig ange­schlos­sener Frequenz­um­richter.


Welcher FI-Schalter
für welche Anwen­dung?

Jedes elek­tro­ni­sche Gerät ist anders und täglich kommen neue Betriebs­mittel hinzu. Damit ändern sich auch poten­ziell auftre­tende Fehler- und Ableit­ströme. Ist ein Schutz­schalter nicht genau darauf abge­stimmt, kann er die Auslö­sung verzö­gern oder sogar verhin­dern – zum Schaden von Menschen, Maschinen und Anlagen. Unsere FI-Auswahl­hilfe zeigt Ihnen, welcher Fehler­strom­schutz­schalter zu welcher Anwen­dung passt.


  • FI-Auswahl­hilfe

  • Kurz­schluss­fes­tig­keit von FI-Schal­tern in Verbin­dung mit vorge­schal­tetem Schutz­organ

    Vorge­schal­teter Leis­tungs­schalter

    Vorge­schal­teter Leitungs­schutz­schalter

    x160

    x250

    Vorge­schal­tete Schmelz­si­che­rung Gg NH000/00

    NBNxxx

    NCNxxx

    NDNxxx

    HMCxxx

    HMDxxx

    HHAxxx

    (lcu=25kA)

    HNAxxx

    (lcu=40kA)

    HNBxxx (lcu=40kA)

    HNCxxx (lcu=50kA)

    HECxxx (lcu=70kA)

    FI Nach-geschaltet

    Typ A,

    Typ F 10 kA

    ln

    25 A

    40 A

    63 A

    80 A

    100 A

    125 A

    25 - 63 A

    80 - 125 A

    25 - 160 A

    25 - 160 A

    25 - 250 A

    1 P+N

    25 A

    120

    68

    37

    20

    10

    10

    30

    20

    17

    40 A

    68

    37

    20

    10

    10

    30

    20

    17

    63 A

    37

    20

    10

    10

    30

    20

    17

    80 A

    20

    10

    10

    20

    17

    100 A

    10

    10

    20

    17

    125 A

    10

    20

    17

    3 P+N

    25 A

    120

    68

    37

    20

    10

    10

    15

    10

    8

    8

    6

    40 A

    68

    37

    20

    10

    10

    15

    10

    8

    8

    6

    63 A

    37

    20

    10

    10

    15

    10

    8

    8

    6

    80 A

    20

    10

    10

    10

    8

    8

    6

    100 A

    10

    10

    10

    8

    8

    6

    125 A

    10

    10

    8

    8

    6



Gut kombi­niert
Zusatz­ein­rich­tungen

Die neuen FI-Schalter 10 kA sind direkt mit den Zusatz­ein­rich­tungen der Reihe MZxxx nutzbar.


Hilfs­schalter MZ201

  • Zur Signa­li­sie­rung oder für Steu­er­vor­gänge bei Über­last, Kurz­schluss oder Hand­ab­schal­tung des FI-Schal­ters.
  • Manu­elle Betä­ti­gung zu Test­zwe­cken.

Signal­kon­takt MZ202

  • Zur Meldung und Auswer­tung im Fehler­fall (Über­last oder Kurz­schluss) oder bei Fern­aus­lö­sung (z. B. durch Arbeits­strom­aus­löser).
  • Reset­t­aste zur Unter­bre­chung von FI-Alarm­si­gnalen.
  • Manu­elle Test­taste.

Arbeits­strom­aus­löser MZ203 und MZ204

  • Fern­aus­lö­sung des FI-Schal­ters zu Sicher­heits­zwe­cken.
  • Ansteue­rung durch Taster (Impuls­si­gnal) oder Schalter.

Unter­span­nungs­aus­löser MZ205 und MZ206

  • Zur Auslö­sung der FI-Funk­tion bei Span­nungs­ab­sen­kung, -unter­bre­chung oder -ausfall.
  • Stei­ge­rung der Sicher­heit im Umgang mit Motoren, z. B. Kreis­sägen, Bohrer, Schleif­ma­schinen

Mehr Infor­ma­tion zu Schalt- und Schutz­ge­räten:

  • Die Tech­nik­zen­tra­le

    Das Herz des Hauses

    20DE0070_01
    pdf28,21 MB
  • Hager Tipp 42: Effiziente FI/LS-Absicherung (17DE0166)

    Effi­zi­ente FI/LS-Absi­che­rung

    17DE0166
    pdf1,36 MB


Icon eines Bildschirms mit Newsletter.

Produkt­ka­talog

Infos und tech­ni­sche Daten im Produkt­ka­talog.

Jetzt ansehen

Icon eines offenen Notizbuches.

Broschüren

Infor­ma­ti­ons­ma­te­rial für Sie und Ihre Kunden anfor­dern.

Jetzt bestellen

Icon eines Doktorhuts, Sinnbild für Bildung.

Weiter­bil­dung

Kennt­nisse erwei­tern – Wissens­vor­sprung schaffen.

Jetzt anmelden

Icon eines offenen Briefs.

News­letter

Aktu­elle Infor­ma­tionen über Lösungen und Produkte.

Jetzt anmelden