Ener­gie­ver­tei­lung und
Ener­gie­ma­nage­ment

Skalier­bare und effi­zi­ente Lösungen aus einer Hand. Vom Einfa­mi­li­en­haus bis hin zu großen Systemen bis 4.000 A.

Kleinverteiler mit geöffneter Schranktür in einem Büro; im Hintergrund 2 Personen an einem Schreibtisch.


Unser Marken­ver­spre­chen

Icon einer Versandbox.

Auf der sicheren Seite

Strom und Sicher­heit sind für uns Synonyme – unsere Technik garan­tiert maxi­malen Personen- und Anla­gen­schutz.

Icon zwei rotierender Pfeile, als Sinnbild für 24/7 Sicherheit.

Immer verfügbar

Zuver­läs­sig­keit in der Ener­gie­ver­sor­gung ist das oberste Gebot – unsere Technik gewähr­leistet höchste Anla­gen­ver­füg­bar­keit und Ausfall­si­cher­heit. 

Icon einer Erdkugel neben einem Haken, Sinnbild für die Verfügbarkeit in einem Land.

Offen für die Zukunft

Wir denken nicht nur nach, sondern auch vor – unsere Technik ist heute schon auf die Anfor­de­rungen von morgen vorbe­reitet.



"Mit Ener­gie­ver­tei­lungen von Hager konnten wir schon viele Projekte erfolg­reich reali­sieren. Neben der einzig­ar­tigen tech­ni­schen Umset­zung schätzen wir vor allem die enge Zusam­men­ar­beit und die kurzen Wege."

Thomas Plitt

Geschäftsführer, Enertec GmbH, Erft­stadt


Alles aus einer Hand

Vom Klein­ver­teiler bis zur Haupt­ver­tei­lung

Ob Wohn­haus, kleiner Gewer­be­be­trieb oder großer Büro­kom­plex – mit Hager legen Sie das rich­tige Ener­gie­f­un­da­ment und bauen syste­ma­tisch darauf auf. Wir bieten Planern, Schalt­an­la­gen­bauern und Elek­tro­hand­wer­kern bedarfs­ge­recht skalier­bare und flexibel kombi­nier­bare Vertei­ler­lö­sungen für jeden Strom- und Platz­be­darf:

Alle Systeme sind norm­ge­recht und verbinden ein Maximum an Effi­zienz mit einem Höchstmaß an Personen- und Anla­gen­schutz. Über 63A ist alles bauart­ge­prüft nach DIN EN 61439.

Mehr anzeigenWeniger
Installierter Kleinverteiler Volta in einer Betonwand



Lücken­loses Ener­gie­mo­ni­to­ring
mit dem agardio System

Ener­gie­ef­fi­zienz steht für Elek­tro­planer und Gebäu­de­be­treiber heute an erster Stelle. Voraus­set­zung dafür ist lücken­loses Ener­gie­mo­ni­to­ring. Zu diesem Zweck verknüpft das agardio System von Hager bis zu 31 Mess- und Schalt­ge­räte über einen zentralen Server mitein­ander. So können unnö­tige Ener­gie­fresser einfach iden­ti­fi­ziert und elimi­niert oder MID-konforme Abrech­nungs­mo­delle erstellt werden. Unser Ener­gie­mon­to­ring sorgt für

  • Frühzei­tiges Erkennen von Fehler­quellen
  • Stei­ge­rung der Ener­gie­ef­fi­zienz
  • Senkung der Betriebs­kosten
  • Verbes­se­rung der Netz­qua­lität
  • Erhö­hung des Anla­gen­schutzes
  • Lücken­lose Verbrauchs­do­ku­men­ta­tion
Energiemonitoring mit dem agardio System


Das perfekte Werk­zeug für große Vorhaben

Detail­lierte Leis­tungs­ver­zeich­nisse in den Berei­chen Nieder­span­nungs­ver­teiler, Leitungs­füh­rung und Raum­an­schluss­sys­teme.


Die Produkt-Klas­siker
für den Wohnbau

Sicher. Effi­zient. Hager.

Hager quickconnect Leitungsschutzschalter

Reihen­ein­bau­ge­räte

Sicher und norm­kon­form bedeutet auto­ma­tisch Leitungs­schutz­schalter (LS), Fehler­strom-/Leitungs­schutz­schalter (FI/LS) und in manchen Fällen auch ein AFDD-Brand­schutz­schalter. Seit Jahr­zehnten im Programm und immer auf dem neusten Stand.

Klein­ver­teiler

Der Ever­green, wenn es um die die Strom­ver­tei­lung in einzelnen Wohn­be­rei­chen oder Etagen geht: volta

Hager Zählerplatz, Innenausbausystem univers Z

Tech­nik­zen­trale

Früher war es der Siche­rungs­kasten, heute ist es die Tech­nik­zen­trale. Aktuell in der 4. Gene­ra­tion.

Mehr über den Zähler­schrank für die digi­tale Zukunft.


Das Ener­gie­ma­nage­ment System
für das Einfa­mi­li­en­haus

flow von Hager

Spei­chern. Managen. Laden. Das Komplett­system aus einer Hand:

  • Ener­gie­spei­cher
  • Ener­gie­ma­nage­ment Controller
  • Lade­sta­tion für Elek­tro­autos

Planen Sie jetzt schon die Ener­gie­wende und vernetzen Sie spie­lend PV-Anlage, Spei­cher und Ladein­fra­struktur.


Starke Tools für Ihren Erfolg

Weniger Zeit auf der Baustelle heißt mehr Zeit für Ihre Familie. Oder mehr Projekte für Ihren Erfolg.

Die neue Version von Hager Ready macht’s möglich: mit e-Katalog, erwei­terter Projekt­ver­wal­tung mit Multi-User-Funk­tion, Show­room und Support-Funk­tion.



Stecken statt schrauben
mit quick­con­nect

Mit der schrau­ben­losen quick­con­nect Anschluss­technik von Hager müssen Zugangs- und Abgangs­lei­tungen von Modu­lar­ge­räten nur noch einge­steckt werden. Das spart etwa ein Drittel der Instal­la­ti­ons­zeit. Und es erhöht die Betriebs­si­cher­heit, da die Klemm­kräfte deut­lich über denen konven­tio­neller Schraub­ver­bin­dung liegen. Alle quick­con­nect Verbin­dungen sind voll­ständig wartungs­frei, können aber durch einen einfa­chen Entrie­ge­lungs­me­cha­nismus jeder­zeit gelöst werden.

Hager quickconnect Leitungsschutzschalter

Unsere kompakten Reihen­ein­bau­ge­räte werden einfach auf der Hutschiene aufge­rastet.

Die Hand eines Elektrohandwerkers steckt eine Leitung in ein Reiheneinbaugerät mit quickconnect

Die Leitungen werden in die quick­con­nect Öffnungen einge­steckt und rasten selb­ständig ein. Dabei werden die Biegera­dien optimal berück­sich­tigt, um poten­zi­ellem Leitungs­bruch vorzu­beugen.

Die Hand eines Elektrohandwerkers steckt ein Prüfgerät in eine fingersichere IP2x-Prüföffnung eines Reiheneinbaugeräts mit quickconnect-System

Die finger­si­cheren IP2x-Prüf­öff­nungen sind für Phasen­prüfer oder Prüf­stift leicht von vorne zugäng­lich.

Die Hand eines Elektrohandwerkers montiert eine horizontale Phasenschiene an Reiheneinbaugeräte mit quickconnect

Hori­zon­tale Phasen­schienen können von unten auf unsere Reihen­ein­bau­ge­räte aufge­steckt werden. Sie rasten auto­ma­tisch ein – für dauer­haft sichere Verbin­dungen.

Die Hand eines Elektrohandwerkers verriegelt oder entriegelt ein Reiheneinbaugerät mit quickconnect-System

Über den Entrie­ge­lungs­me­cha­nismus kann jede Leitungs­ver­bin­dung schnell und einfach wieder gelöst werden.

Eine Hand schließt die Schutzkappe über den Beschriftungsstreifen einer Reihe mit Leistungsschutzschaltern

Sobald der Beschrif­tungs­streifen einge­legt und die Schutz­klappe geschlossen ist, können Staub und Schmutz die Kenn­zeich­nung der Leitungs­schutz­schalter nicht mehr beein­träch­tigen.

Eine Hand entfernt oder Steckt ein Kabel in ein Reiheneinbaugerät mit quickconnect-System. Es sind keine Stromführenden Teile berührbar.

Mehr Sicher­heit durch die berüh­rungs­ge­schützte Konstruk­tion der Modu­lar­ge­räte (Strom­füh­rende Teile sind gegen unbe­ab­sich­tigtes Berühren gesi­chert).

Ein Reiheneinbaugerät wird auf eine Hutschiene geklippt

Der Austausch einzelner Modu­lar­ge­räte ist unkom­pli­ziert:

  • Halte­clip entrie­geln
  • Verdrah­tung lösen
  • Neues Geräte einbauen
von


Wir können mehr als Strom verteilen


Leitungs­füh­rung und Raum­an­schluss­sys­teme

Unsere maßge­schnei­derten elek­tro­tech­ni­schen Infra­struktur-Lösungen für Wand, Boden und Decke machen Energie und Daten überall verfügbar – im kleinen Home Office ebenso wie im großen Büro­kom­plex.

Konferenztisch in einer zum Büro umgenutzten Produktionshalle mit Leitungskanal von Hager an der Decke und Anschlusssäule

Schal­ter­pro­gramme, Gebäu­de­steue­rung und Türkom­mu­ni­ka­tion

Unsere viel­fach ausge­zeich­neten Schal­ter­pro­gramme geben Ihrem Projekt den letzten Design-Schliff. Während unsere KNX-Lösungen für komfor­ta­blen Gebäu­de­be­trieb bei maxi­maler Ener­gie­ef­fi­zienz sorgen.

Gruppe von Mitarbeitern in einem Meeting-Raum. Im Vordergrund ein Berker Tastsensor 4fach Komfort, Q.1 polarweiß, mit individuell lackierten Schriftfeldern und gelaserter Beschriftung.

Ihr Partner für jeden Gebäu­detyp

Außenansicht der Behörde für Stadtenentwicklung und Umwelt in Hamburg, als Hager-Referenz.

Büro

Unsere flexi­blen elek­tro­tech­ni­schen Infra­struk­turen sorgen für die effi­zi­ente, nach­hal­tige und intel­li­gente Ausstat­tung großer und kleiner Büro­ge­bäude.

Außenansicht des Hotels La Maison in Saarlouis. Eine Hager-Referenz.

Hotel

Unsere anspruchs­vollen Hotel­lö­sungen sorgen für reibungs­losen Betrieb und garan­tieren Gästen einen außer­ge­wöhn­li­chen Aufent­halt.

Außenansicht der Hager-Referenz dm-Drogeriemarkt in Schorndorf.

Handel

Ob Shop­ping Mall, Super­markt oder Boutique – wir bieten für jedes Einzel­han­dels­kon­zept die maßge­schnei­derte Elek­tro­in­stal­la­tion.

Außenansicht Lavida Seniorenwohnen in Nürnberg, die als Hager-Referenz dient.

Gesund­heit/Pflege

Unsere Health­care-Lösungen bieten maxi­male Versor­gungs­si­cher­heit und stellen die Weichen für einen effi­zi­enten Betrieb – von der großen Klinik bis zur Arzt­praxis.

Außenansicht Patrizia Provinopark in Augsburg als Hager-Referenz.

Mehr­fa­mi­li­en­haus

Vom einzelnen Gebäude bis zur Wohn­bau­ge­sell­schaft: Unser Lösungs­an­gebot für Mehr­fa­mi­li­en­häuser bietet mehr Komfort, Sicher­heit und Wirt­schaft­lich­keit für alle.

Einfamilienhaus mit Photovoltaik-Anlage

Einfa­mi­li­en­haus

Planer und Bauherren finden hier das Rundum-sorglos-Programm für Neubau oder Moder­ni­sie­rung – von der Ener­gie­ver­tei­lung über das Schal­ter­pro­gramm bis zur kompletten Smart Home-Ausstat­tung.