Wand­ler­an­lagen
Vorga­ben­si­chere Planung mit Hager

Ob Mehr­fa­mi­li­en­haus, Bäcker, Super­markt oder Einfa­mi­li­en­haus mit PV-Anlage, Wärme­pumpe und Wallbox: Bei Strömen über 63 A Aussetz­be­trieb bzw. 44 A Dauer­be­trieb werden Wand­ler­mes­sungen benö­tigt.

Ein geöffneter Schrank einer Wandleranlage

Schneller und effi­zi­enter zum Ziel

"Wir sorgen für Planungs­si­cher­heit bei Wand­ler­an­lagen durch einen guten Schul­ter­schluss mit den Verteil­netz­be­trei­bern."
Axel Hofmann, Ansprechpartner für Wandleranlagen bei Hager

Axel Hoff­mann

Ihr Ansprech­partner für Wand­ler­an­lagen bei Hager.


Wand­ler­kom­plett­schränke von Hager
Ihre Vorteile

Mit vorkon­fek­tio­nierten Wand­ler­kom­plett­schränken bietet Ihnen Hager:

  • fertig bestückte und zusam­men­ge­baute
  • für die Abnahme doku­men­tierte
  • mit dem Netz­be­treiber abge­stimmte

Stan­dard­lö­sungen. Sparen Sie wert­volle Zeit und profi­tieren von schnellen Verfüg­bar­keiten.

Schematisches Abbildung einer Wandleranlage von Hager

Wand­ler­technik
für jede Spezi­fi­ka­tion

Hager bietet für jede Anfor­de­rung die spezi­fi­ka­ti­ons­kon­forme Wand­ler­an­lage.

Wir liefern Ihnen die Planungs­tools, die Spezi­fi­ka­tion, spre­chen mit dem Netz­be­treiber und unter­stützen Sie persön­lich bei der Planung.


Wand­ler­an­la­gen­listen
für jede Region

In 3 Schritten zu Ihrem Wand­ler­kom­plett­schrank:

  1. Wand­ler­an­la­gen­liste aus Ihrer Region herun­ter­laden,
  2. Versor­gungs­netz­be­treiber aussu­chen und zur vom VNB frei­ge­ge­benen Wand­ler­an­la­gen­va­ri­ante blät­tern,
  3. wich­tige tech­ni­sche Infor­ma­tionen mit tech­ni­scher Zeich­nung inkl. Bestell­nummer auf der entspre­chenden Seite finden.

 

Ein Bild mit Zählerplatzlisten und Wandleranlagenlisten für jede Region

Wand­ler­schränke planen
mit ZPlan

Erleich­tert die Planung Ihrer Wand­ler­schränke: ZPlan ist das perfekte Tool für die norm­ge­rechte und korrekt ausge­legte Wand­ler­an­lage – immer passend zum jewei­ligen Netz­be­treiber.

  1. PLZ eingeben und Netz­be­treiber suchen,
  2. Wand­ler­an­la­gen­va­ri­ante wählen,
  3. Ergeb­nis­be­richt mit tech­ni­scher Zeich­nung und Bestell­num­mern gene­rieren.
ZPlan Planungssoftware auf Notebook für Browser- Ansicht Programmfunktion

FAQ
Häufig gestellte Fragen zu Wand­ler­an­lagen

Sie haben Fragen zu den Themen Wand­ler­an­lagen, Wand­ler­technik, Wand­ler­mes­sung, Klein­wand­ler­mes­sung oder zu Normen wie die DIN EN 61439?

Dann finden Sie hier die gängigsten Antworten! Ihnen fehlt noch eine Info? Dann spre­chen Sie unsere Experten im Tech­ni­schen Service Center direkt darauf an.

 

  • Ab wann muss ich Wand­ler­technik einsetzen?

    Laut Norm sind ab 63 A Aussetz­be­trieb und Dauer­strom über 44 A Wand­ler­an­lagen vorzu­sehen. Es gibt Stadt­werke, die bei höheren Betriebs­strömen noch Direkt­mes­sungen zulassen. Wir empfehlen aller­dings immer eine Wand­ler­an­lage.

  • Welche Vorteile bieten mir die Wand­ler­an­lagen von Hager?

    • Zeit­er­sparnis: Sie sparen wert­volle Zeit in der Planung und bei der Abstim­mung mit dem VNB.
    • Sicher­heit: Die Anlagen sind mit dem Netz­be­treiber abge­stimmt und passen zu den tech­ni­schen Anschluss­be­din­gungen (TAB).
    • Verfüg­bar­keit: Im Ideal­fall liegt die Wand­ler­an­lage bei Ihrem Groß­händler schon auf Lager. Falls nicht, sorgen wir dafür, dass die fertig konfek­tio­nierte Anlage umge­hend gelie­fert wird.
  • Handelt es sich bei euren Anlagen um Wand­ler­kom­plett­schränke?

    Wir bieten sowohl fertig bestückte Wand­ler­kom­plett­schränke als auch modu­lare Wand­ler­schränke aus Wand­ler­fel­dern und Bestü­ckungs­pa­keten an. So bleiben Sie in Ihren Anwen­dungen maximal flexibel.

  • Wie erfolgt die Bestel­lung einer Wand­ler­an­lage?

    In unseren Wand­ler­an­la­gen­listen oder in ZPlan finden Sie die passende Wand­ler­an­lage zum jewei­ligen Netz­be­treiber. Diese stellen Sie bei Ihrem Netz­be­treiber zur Frei­gabe vor. Danach bestellen Sie die Anlage wie gewohnt beim Groß­handel.

  • Erfüllen die Hager Wand­ler­an­lagen die Normen der DIN EN 61439 und DIN VDE 0603-2-2?

    Hager fertigt derzeit Wand­ler­an­lagen nach DIN EN 61439 nach den TAB der Netz­be­treiber. Wir arbeiten an einem Port­folio nach DIN VDE 0603-2-2.

  • Ich finde in den Planungs­hilfen von Hager keine passende Wand­ler­an­lage zu meinem Netz­be­treiber. Wie gehe ich vor?

    Rufen Sie in diesem Falle unser Tech­ni­sches Service Center in Ihrer Region an. Adressen finden Sie auf der vorletzten Seite der Wand­ler­an­la­gen­listen oder auf dieser Seite mit allen regio­nalen TSCs.

    Wir sind bemüht, unser Wand­ler­technik-Port­folio ständig auszu­bauen und freuen uns über Ihren Kontakt.

  • Die von Hager vorge­schla­gene Wand­ler­an­lage wurde vom Netz­be­treiber nicht frei­geben. Was soll ich machen?

    Rufen Sie auch in diesem Fall unser tech­ni­sches Service Center an. Hier­über wird der Kontakt zu unseren VNB-Betreuern aufge­baut und eine Lösung mit dem jewei­ligen Netz­be­treiber abge­stimmt.

  • Bis zu welcher Strom­stärke sind eure Wand­ler­an­lagen ausge­legt?

    Je nach Vorgabe der Netz­be­treiber bietet Hager Wand­ler­an­lagen in unter­schied­li­chen Strom­stärken an. Das Port­folio geht von Klein­wand­ler­an­lagen über Wand­ler­an­lagen und Wand­ler­schränke für 100 A und 200 A bis hin zu höheren Strom­stärken.



Keine Wand­ler­an­lage spezi­fi­ziert?

Ihre Ansprech­partner

Lächelnde Person steht in einem Raum vor einem eingebautem Verteilerschrank von Hager.

... für Elek­tro­hand­werker und Planer

Fehlt die passende Wand­ler­an­lage zu einem VNB oder haben Sie eine Frage zur Ausle­gung?

... für den Verteil­netz­be­treiber

Stimmen Sie mit uns eine Wand­ler­an­lage, passend zu Ihren Vorgaben ab. Wir sind bereit für ein Spar­ring und freuen uns auf die Zusam­men­ar­beit mit Ihnen.

von

Verpassen Sie kein Update

Immer auf dem neuesten Stand der Technik

Alle Infos zu ZPlan-Updates, aktu­ellen Normen und den neusten Produkten.