Hager

RFM102D

BEKA Funk-Dualmelder mit integrierter Sirene, EN54, weiss
Best-Nr.
RFM102D
EAN-Nr.
3599430014550
VPE
1 Stück
Preisgruppe
H511
Preis
208,30 € / Stück *

Technische Merkmale

  • Verbindungsart
    • Funk 868 MHz / 434 MHz
  • Batterielebensdauer
    • 10 Jahre
  • Detektionsbereich
    • 30 m²
  • Alarmlautstärke Summer
    • 85 dB
  • Betriebstemperatur
    • -10…55 °C
  • Abmessungen (dxH)
    • 124mm / 51 mm
  • Anzahl der Anschlüsse für Sensors / Aktor
    • 1
  • Art des Testknopfes
    • Kombination
  • Batterieschwachmeldung
    • ja
  • Betriebsart
    • System
  • Detektionsmethode
    • Optisch und Wärm
  • Eingangsspannung
    • 2 x 3 V
  • Integrierter Summer
    • Ja
  • Mit Grundplatte
    • ja
  • Montageart
    • Geschraubt
  • Schutzart
    • IP00
  • Vernetzbar über Funk (optional)
    • ja

Downloads

Produktbild

Hinweise zum Verwendungszweck. Wir weisen darauf hin, dass wir Inhaber der Nutzungsrechte des zur Verfügung gestellten Bildmaterials sind. Sie dürfen das zur Verfügung gestellte Material nur entsprechend unserer Nutzungsbedingungen (PDF, 85 KB) verwenden. Sie sind für die Einhaltung der Lizenzbestimmung selbst verantwortlich und können bei Missbrauch haftbar gemacht werden.

  • Produktbild für RFM102D

  • Montageanleitungen

  • Montageanleitung für RFM102D - BEKA Dualmelder mit integrierter Sirene (DE, 2020-03)

    PDF
    858 KB
  • Hager Tipps

  • Hager Tipp 39

    Funk-Branderkennungsanlage BEKA (20DE0048)

    PDF
    306 KB
  • Technischer Anhang

  • Technischer Anhang - Schalterprogramme und Gebäudesteuerung Allgemein

    Stand: 01.11.2020

    PDF
    8 MB
  • Prüfzertifikate

  • Prüfzertifikat für RFM102D

    PDF
    4 MB
  • Leistungserklärung für RFM102D

    PDF
    2 MB
Weitere Downloads

Ausschreibungstext

BEKA Funk-Dualmelder mit integrierter Sirene, EN54, weiss
Bidirektionaler Funk- Wärmemelder nach DIN EN 54-5/54-7 mit integriertem Signalgeber und  Schwellwertnachführung, Verschmutzungsgrad- und Batteriekapazitätsauswertung, Störungserkennung EMV, dient zur Raucherkennung, Einbindung in die Branderkennungsanlage RFZxxxD, sowie Deaktivierung der Rauchdetektion über die Zentraleneinstellungen als Tag- Nachfunktion. Bereichs- oder Einzelmelderalarmierung mittels integriertem Signalgeber über Zentralenmenü möglich. Einlernmodus mit optischer Anzeige am Melder zur Reichweitenanzeige und Anzeige der Einlern-Feldstärke an der Zentrale. Nach Unterbrechung des bidirektionalen Abfrageintervalls von über 300 Sekunden mit der Zentrale schaltet der Melder in einen Autonom-Modus und gewährleistet eine akustische Signalisierung im Brandfall in seinem Bereich. Sensorkopftwechsel im 8-jährigen Turnus. Nach dem Turnuswechsel des Sensorkopfes müssen keine Einstellungen an der Zentrale vorgenommen werden und diese erkennt automatisch die Art des neuen Sensorkopfs. Bei Abweichung des Vorgängersensorkopfs muss dies an der Zentral bestätigt werden.
  • Verbindungsart :Funk 868 MHz / 434 MHz
  • Batterielebensdauer :10 Jahre
  • Detektionsbereich :30 m²
  • Alarmlautstärke Summer :85 dB
  • Betriebstemperatur :-10…55 °C
  • Abmessungen (dxH) :124mm / 51 mm
  • Anzahl der Anschlüsse für Sensors / Aktor :1
  • Art des Testknopfes :Kombination
  • Batterieschwachmeldung :ja
  • Betriebsart :System
  • Detektionsmethode :Optisch und Wärm
  • Eingangsspannung :2 x 3 V
  • Integrierter Summer :Ja
  • Mit Grundplatte :ja
  • Montageart :Geschraubt
  • Schutzart :IP00
  • Vernetzbar über Funk (optional) :ja

Fabrikat : Hager oder gleichwertig
Artikel : RFM102D
gewähltes Fabrikat/Typ: '___________/___________'
liefern, montieren und betriebsfertig anschließen.

Kopieren oder exportieren in GAEB, HTML, PDF, DOC, ÖNORM, ...

Kopiert !
Exportieren

Technische Fragen?

Die technische Anwendungsberatung hilft Ihnen persönlich bei dem Thema Schalterprogramme & Gebäudesteuerung weiter.

06842 945-9705
*Irrtümer und technische Änderungen vorbehalten | Unverbindliche Preisempfehlung zzgl. MwSt.