Hager

BR65X9

Kupplungs Paar zu Brüstungskanälen BR 68x100/130/170/210D halogenfrei
Best-Nr.
BR65X9
EAN-Nr.
4012740911665
VPE
1 Set
Preisgruppe
T040
Preis
3,35 € / Set *

Technische Merkmale

  • Kanalhöhe
    • 68 mm
  • Werkstoff
    • Polystyrol (PS)

Downloads

Produktbild

Hinweise zum Verwendungszweck. Wir weisen darauf hin, dass wir Inhaber der Nutzungsrechte des zur Verfügung gestellten Bildmaterials sind. Sie dürfen das zur Verfügung gestellte Material nur entsprechend unserer Nutzungsbedingungen (PDF, 85 KB) verwenden. Sie sind für die Einhaltung der Lizenzbestimmung selbst verantwortlich und können bei Missbrauch haftbar gemacht werden.

  • Produktbild für BR65X9

  • Umwelt-Produktdeklaration (PEP)

  • Umwelt-Produktdeklaration (PEP)

    PDF
    199 KB
  • Technik-Broschüre

  • Gut aufgestellt mit Wandinstallationssystemen von Hager

    (12DE0052)

    PDF
    3 MB
  • Service-Broschüre

  • Hager im Zweckbau

    Ein Partner, mit dem Sie planen können (18DE0070)

    PDF
    6 MB
  • Technischer Anhang

  • Technischer Anhang - tehalit.BRH

    Stand: 01.01.2020

    PDF
    49 KB
  • Technischer Anhang - Leitungsführung und Raumanschlusssysteme Allgemein

    Stand: 01.01.2020

    PDF
    1 MB
  • Technischer Anhang - tehalit.BRN | BR

    Stand: 01.01.2020

    PDF
    163 KB
  • BIM-Dateien

  • BIM Revit-Objekte für tehalit.BR65

    ZIP
    61 MB
  • BIM Archicad-Objekte für tehalit.BR65

    ZIP
    2 MB
  • EU-Konformitätserklärung

  • CE-Konformitätserklärung für BR08xx, BR10xx, BR21xx, BR65xx, BRHTxx, BRKLxx, BRTBxx, MH12xx - Zubehör (Stand: 03.2017)

    PDF
    105 KB
Weitere Downloads

Systemtext

Elektro-Installationskanal-System Brüstungskanal BRN
aus Kunststoff nach DIN EN 50085-1 als Geräteeinbaukanal. 

Brüstungskanal-System mit Oberteilbreite 80 mm, abnehmbare Seitenoberteile zur einfachen und schnellen Leitungsverlegung sowie Nachbelegung, Systemträger zur Teilung des Grundprofils in drei separate Bereiche: zwei getrennte Leitungsführungskammern sowie einen Geräteeinbaubereich. 

Brüstungskanal-System bestehend aus folgenden Systemkomponenten: Kanalunterteil, Seitenoberteile, Oberteil, Formteile, Trennwände, Kabelrückhalteklammern und Kupplungen zur einfachen und passgenauen Kanalverbindung. Kanalunterteil für C-Profil und frontrastenden werkzeuglosen Befestigung von Geräten, Geräteeinbaudosen mit Schnellbefestigung und Trennwänden. Bodenlochung (allseitiger Bohrtolleranzausgleich) zur direkten Wandmontage und zusätzlicher Rechtecklochung zur werkzeuglosen Befestigung des Kanals mittels Clip-Technik auf Konsolen.

Richtungsänderungen sind mit Formteile auszuführen, offene Kanalenden sind mit Endstücken zu verschließen.

Geräteeinbau: Kanalsteckdosen, Überspannungsschutz, Störfilter, Schalter, Daten-/Fernmelde-/BK-/SAT-/CEE-Geräte, Geräteeinbaudosen, Blenden, Rahmen sowie weitere Abdeckungen.

Brüstungsverkleidungselemente: Konsolen, Lamellen, Paneele.

Hinweis: Schall- und Brandschutz-Maßnahmen sind fachgerecht auszuführen.
Elektro-Installationskanal-System Brüstungskanal BR
aus Kunststoff nach DIN EN 50085-1 als Geräteeinbaukanal.

Brüstungskanal-System mit Oberteilbreite 80/100/120 mm, bestehend aus folgenden Systemkomponenten: Kanalunterteil, Oberteil, Formteile, Trennwände, Kabelrückhalteklammern und Kupplungen zur einfachen und passgenauen Kanalverbindung. Kanalunterteil mit C-Profil zur Befestigung von Geräten, Geräteeinbaudosen mit Schnellbefestigung und Trennwänden. Bodenlochung (allseitiger Bohrtolleranzausgleich) zur direkten Wandmontage und zusätzlicher Rechtecklochung zur werkzeuglosen Befestigung des Kanals mittels Clip-Technik auf Konsolen.

Bei Oberteilbreite 80 mm zusätzlich frontrastender Geräteeinbau für werkzeuglose Montage von Geräten und Geräteeinbaudosen möglich.

Richtungsänderungen sind mit Formteile auszuführen, offene Kanalenden sind mit Endstücken zu verschließen.

Geräteeinbau: Kanalsteckdosen, Überspannungsschutz, Störfilter, Schalter, Daten-/Fernmelde-/BK-/SAT-/CEE-Geräte, Geräteeinbaudosen, Blenden, Rahmen sowie weitere Abdeckungen.

Brüstungsverkleidungselemente: Konsolen, Lamellen, Paneele.

Hinweis: Schall- und Brandschutz-Maßnahmen sind fachgerecht auszuführen.
Elektro-Installationskanal-System Brüstungskanal BRH
aus halogenfreiem Kunststoff nach DIN EN 50085-1 als Geräteeinbaukanal.

Halogenfreier Kunststoff vermindert im Brandfall den Anteil an toxischen Bestandteilen im Rauchgas und entwickelt in Verbindung mit Feuchtigkeit, z.B. Löschwasser, keine korrosiven Stoffe. Somit sind elektronische Geräte und Sachwerte besser geschützt.

Brüstungskanal-System mit Oberteilbreite 80 mm, bestehend aus folgenden Systemkomponenten: Kanalunterteil, Oberteil, Formteile, Trennwände, Kabelrückhalteklammern und Kupplungen zur einfachen und passgenauen Kanalverbindung. Mit frontrastendem, werkzeuglosen Geräteeinbau zur Befestigung von Geräten und Geräteeinbaudosen mit Schnellbefestigung. Zusätzlich auch Gerätebefestigung im C-Profil des Unterteil möglich.

Bodenlochung (allseitiger Bohrtolleranzausgleich) zur direkten Wandmontage und zusätzlicher Rechtecklochung zur werkzeuglosen Befestigung des Kanals mittels Clip-Technik auf Konsolen.

 
Richtungsänderungen sind mit Formteile auszuführen, offene Kanalenden sind mit Endstücken zu verschließen

Geräteeinbau: Kanalsteckdosen, Überspannungsschutz, Störfilter, Schalter, Daten-/Fernmelde-/BK-/SAT-/CEE-Geräte, Geräteeinbaudosen, Blenden, Rahmen sowie weitere Abdeckungen.

Brüstungsverkleidungselemente: Konsolen, Lamellen, Paneele.

Hinweis: Schall- und Brandschutz-Maßnahmen sind fachgerecht auszuführen.

Kopieren oder exportieren in GAEB, HTML, PDF, DOC, ÖNORM, ...

Kopiert !
Exportieren

Ausschreibungstext

Kupplungs Paar zu Brüstungskanälen BR 68x100/130/170/210D halogenfrei
Kupplung als mechanische Verbindung zur einfachen und passgenauen Kanalmontage.
  • Kanalhöhe :68 mm
  • Geeignet für Dehnungsfuge :nein
  • Werkstoff :Polystyrol (PS)
  • Halogenfrei :nein

Fabrikat : Hager oder gleichwertig
Artikel : BR65X9
gewähltes Fabrikat/Typ: '___________/___________'
liefern, montieren und betriebsfertig anschließen.

Kopieren oder exportieren in GAEB, HTML, PDF, DOC, ÖNORM, ...

Kopiert !
Exportieren

Technische Fragen?

Die technische Anwendungsberatung hilft Ihnen persönlich rund um Themen der Leitungsführung und Raumanschlusssysteme weiter.

06842 945-9702
*Irrtümer und technische Änderungen vorbehalten | Unverbindliche Preisempfehlung zzgl. MwSt.