Hager

HR510

Fehlerstromschutz-Relais 30mA-10A mit Zeitverzögerung
Best-Nr.
HR510
EAN-Nr.
3250613281311
VPE
1 Stück
Preisgruppe
H279
Preis
237,90 € / Stück *

Technische Merkmale

  • Bemessungsfehlerstrom
    • 30 / 100 / 300 / 500 / 1000 / 3000 / 10000 mA
  • Erforderliche Wandler für Fehlerstromschutz
    • ja
  • Differenzialschutzverzögerung
    • 0 / 0.1 / 0.3 / 0.4 / 0.5 / 1 / 3 s

Downloads

Produktbild

Hinweise zum Verwendungszweck. Wir weisen darauf hin, dass wir Inhaber der Nutzungsrechte des zur Verfügung gestellten Bildmaterials sind. Sie dürfen das zur Verfügung gestellte Material nur entsprechend unserer Nutzungsbedingungen (PDF, 85 KB) verwenden. Sie sind für die Einhaltung der Lizenzbestimmung selbst verantwortlich und können bei Missbrauch haftbar gemacht werden.

  • Produktbild für HR510

  • Bedienungs- & Montageanleitungen

  • Bedienungsanleitung für HR510, HR520 - Fehlerstromschutz-Relais 30/300mA mit Zeitverzögerung (DE-PT-EN-FR-ES, Stand: 12.2011)

    PDF
    537 KB
  • Hager Tipps

  • Hager Tipp 34

    Niederspannungs-Schaltgerätekombinationen (20DE0088)

    PDF
    3 MB
  • Technischer Anhang

  • Technischer Anhang - Leistungs- und Lasttrennschalter

    Stand: 01.01.2020

    PDF
    13 MB
Weitere Downloads

Ausschreibungstext

Fehlerstromschutz-Relais 30mA-10A mit Zeitverzögerung
FI-Relais nach DIN EN 60947-2, IEC 60755, IEC 61008-8 mit Zeitverzögerung 0 – 3 Sekunden, Hutschienenmontage, mit Empfindlichkeit 30 mA bis 10 A, Standardausgang 1 Wechselkontakt 6 A, mit Rückstelltaste.
  • Bemessungsfehlerstrom :30 / 100 / 300 / 500 / 1000 / 3000 / 10000 mA
  • Erforderliche Wandler für Fehlerstromschutz :ja
  • Differenzialschutzverzögerung :0 / 0.1 / 0.3 / 0.4 / 0.5 / 1 / 3 s

Fabrikat : Hager oder gleichwertig
Artikel : HR510
gewähltes Fabrikat/Typ: '___________/___________'
liefern, montieren und betriebsfertig anschließen.

Kopieren oder exportieren in GAEB, HTML, PDF, DOC, ÖNORM, ...

Kopiert !
Exportieren

Technische Fragen?

Die technische Anwendungsberatung hilft Ihnen persönlich rund um Themen der Installationsverteilungen und Schalt-/Schutzgeräte weiter.

06842 945-9701
*Irrtümer und technische Änderungen vorbehalten | Unverbindliche Preisempfehlung zzgl. MwSt.