Semiolog
Beschrif­tungs­hilfe

Verleihen Sie Ihren Schalt­schränken den letzten Schliff – ästhe­tisch und prak­tisch anspre­chend gestaltet.

Hager Beschriftungshilfen Symbole

Wich­tige Infor­ma­tion

Semiolog wurde durch hagercad und Hager Ready ersetzt:

  • Bereits in der kosten­losen Version hagercad.basic erhalten Sie die komplette Beschrif­tungs­soft­ware für Ihren PC.
  • Mit der Smart­phone App Hager Ready steht Ihnen ein prak­ti­sches Planungs­tool vom Raum­buch bis zur Stück­liste zur Verfü­gung. Damit können Sie u.a. Beschrif­tungen über einen WLAN-Drucker direkt auf der Baustelle erstellen.

Semiolog steht Ihnen weiterhin kostenlos in der Version 5.1 (build 41.1, ZIP, 38,4 MB) zum Down­load zur Verfü­gung. Der offi­zi­elle Support für Semiolog endete am 30.04.2017.


Semiolog

Einfa­ches Kenn­zeichnen und Beschriften von Modu­lar­ge­räten & Reihen­ein­bau­ge­räten

Die Beschrif­tungs­soft­ware Semiolog ermög­licht das Erstellen und Ausdru­cken von Beschrif­tungs­streifen und -Etiketten für sämt­liche Hager-Verteiler und -Schränke. Sie bietet in der Version 5.1 eine Biblio­thek mit Pikto­grammen zur indi­vi­du­ellen Beschrif­tung der Sensorik im Schal­ter­pro­gramm kallysto.


Anlei­tung/Durch­füh­rung

Mehrere Kombi­na­tionen wie Bild mit zwei Texten, zwei Bilder oder nur Text sind möglich. Sogar ein Text­editor mit vorde­fi­nierten Texten steht Ihnen für das Beschriften zur Verfü­gung. Eigene Bilder und Firmen­logos können Sie eben­falls einfach in die Soft­ware impor­tieren.

  • Zuerst wählen Sie den Vertei­lertyp (volta, Mini­ver­teiler oder univers).
  • Dann defi­nieren Sie, welche Pikto­gramme und Texte auf das Etikett kommen. Hier steht Ihnen eine große Auswahl an Farb- und S/W-Pikto­grammen zur Verfü­gung.

Hinweis: Zum Ausdru­cken eignen sich selbst­kle­bende DIN A4 Bögen, wie z. B. Zweck­form Etiketten No. 3478.


System­an­for­de­rung

  • Die Soft­ware ist auf jedem PC lauf­fähig, der mit dem Betriebs­system Windows XP, Vista, Windows 7 oder Windows 8 bzw. Windows 8.1 ausge­stattet ist.
  • Prozes­s­an­for­de­rung: mindes­tens 1 GHz und 512 MB RAM; Stan­dard 2 GHz und 1024 MB RAM.
  • Die Instal­la­tion erfor­dert 20 MB freien Fest­plat­ten­spei­cher.

Down­load

  • Beschriftungssoftware Semiolog Version 5.1 (Build 41.1, Stand 10/2014)

    zip38,42 MB