Pures Mate­rial.
Redu­zierte Form.

Berker R.8


Das extraf­lache Schal­ter­pro­gramm
3mm aus Glas - nur von Berker

Weniger ist mehr. Ob Flatscreen, Tablet oder Smart­phone, der Trend geht zum flachen Design. Auch bei Licht­schal­tern und Steck­dosen. Der neue Berker R.8 über­zeugt durch ausge­zeich­netes Design, ohne dick aufzu­tragen. Mit nur 3 mm Rahmen­höhe zählt er zu einer der flachsten Desi­gn­li­nien im Markt. Den neuen 3 mm-Glas­rahmen erhalten Sie sogar nur von Berker. Neben Glas setzen hoch­wer­tige Mate­ria­lien wie Alumi­nium und Edel­stahl elegante High­lights im Raum. Entde­cken Sie Berker R.8 - das extraf­lache Schal­ter­pro­gramm für höchste Desi­gnan­sprüche.

Montage-Video anschauen (ANKER)

Broschüren down­loaden (ANKER)

R.3 und R.8
Perfekte Fami­li­en­har­monie

Das neue Schal­ter­pro­gramm R.8 schließt an das Design der Erfolgs­linie R.3 an. Genauer: Sie legt es tiefer – von 10 auf 3 mm – Rahmen­höhe und macht es damit nahezu wand­bündig. Die Form feiert die Kraft des Kontrastes: kreis­för­mige Zentral­stücke in einem konse­quent kantigen Rahmen (Eckra­dius: 0,5 mm). Falls nicht konse­quent überall R.8 einge­setzt wird, lässt es sich perfekt mit R.3 kombi­nieren: R.8 zum Beispiel in Fluren, Ess-, Wohn und Schlaf­räumen sowie in Bad und Küche, R.3 in weniger frequen­tierten Neben­räumen. Bleibt ja in der Familie!

Frontansicht schräg Berker R.8 und R.3 Schalterprogramm Farbe schwarz mit Vergleich Rahmenhöhe

Mate­ria­lien

Frontansicht Berker R.8 Schalter Variante Glas Farbe polarweiss

Glas, polar­weiß

Mit dem neuen R.8 bringt Berker ein echtes Novum an die Wand: den flachsten Schalter aus kratz­festem Glas. Ein stabiler Ther­mo­plast-Träger unter der Glas­ober­fläche sorgt für die nötige Bruch­fes­tig­keit. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: ein Schalter, der mit allen Konven­tionen bricht, ohne zu brechen. Das gibt´s bislang nur von Berker!

Frontansicht Berker R.8 Schalter Variante Glas Farbe schwarz

Glas, schwarz

Der kratz­feste Glas­rahmen in Schwarz sorgt für eine dauer­haft elegante Wirkung an der Wand, der Ther­mo­plast-Träger unter der Glas­ober­fläche für die nötige Bruch­fes­tig­keit. Kontrast­reiche Licht­re­flexe machen diesen Schalter im Dunkeln wie im Hellen zum Hingu­cker. Ein echtes Novum - nur von Berker.

Frontansicht Berker R.8 Schalter Variante Aluminium natur eloxiert

Alumi­nium, natur eloxiert

Das hoch­wer­tige Ober­flä­chen­ma­te­rial ist bruch­si­cher und schlag­fest auf einem Ther­mo­plast-Träger appli­ziert. Der hohe Refle­xi­ons­grad des Alumi­niums sorgt für span­nende Licht­spie­ge­lungen - während das bewährte Eloxal-Verfahren lang­fristig vor Korro­sion schützt.

Frontansicht Berker R.8 Schalter Variante Edelstahl mattiert

Edel­stahl, mattiert

Mattierter Edel­stahl glänzt mit robuster Eleganz. Der Edel­stahl ist bruch­si­cher und schlag­fest auf einem Ther­mo­plast-Träger aufge­bracht. So sieht man diesem Glanz­stück zwar seine edle Herkunft an, aber - noch nach Jahren - keinerlei Gebrauchs­spuren oder Kratzer.



Schlanker Aufbau
Bewährter Einbau



Zwei Einbau­va­ri­anten
für unter­schied­liche Wände

Beim Schal­ter­pro­gramm Berker R.8 haben wir nicht nur den Rahmen flacher gemacht, sondern - im Vergleich zu vielen Wett­be­werbs­pro­dukten - auch die Einbau­zeit verschlankt. Für unter­schied­liche Wände stehen Ihnen zwei Einbau­va­ri­anten mit flacher Einbau­tiefe zur Verfü­gung.

Profilansicht Berker R.8 Schalterprogramm Hohlraumdose Farbe grau für Hohlwandmontage

Hohl­wand­mon­tage

Die klas­si­sche Hohl­wand­mon­tage erfolgt mit unserer grauen Hohl­raum­dose, die wie jede herkömm­liche Hohl­wand­dose schnell und einfach instal­liert ist. Ebenso schnell ist das Zentral­stück verdrahtet und sind Wippe und Rahmen aufge­setzt.

Profilansicht Berker R.8 Schalterprogramm Wandeinbaudose Farbe rot für Stein- und Mauerrwände

Montage in Stein- und Mauer­wänden

In Mauer­wänden greift das Dose-in-Dose-Prinzip: Zunächst wird die rote Unter­dose in der Wand vergipst. Dann wird die klei­nere graue Dose pass­genau in die rote Dose gesteckt. Die Dose-in-Dose-Montage gleicht das Niveau bei unebenen Flächen aus und erleich­tert den Einsatz ultraf­la­cher Rahmen. Auch empfind­liche Mate­ria­lien wie Glas können so bruch­si­cher montiert werden.



Viel­falt an Rahmen und Einsätzen

Rahmen­aus­füh­rung

Die passenden Rahmen dazu erhalten Sie in 1fach- bis 4fach-Ausfüh­rung. Wahl­weise für die waage­rechte oder senk­rechte Montage.

Einsätze für jeden Einsatz

In der Funk­tio­na­lität ist die neue Desi­gn­linie R.8 alles andere als flach. Sämt­liche Einsätze von Berker R.3 sind auch für Berker R.8 verfügbar.


Weniger ist mehr -less is more
Inter­view mit Erwin van Handen­hoven

Auszeich­nungen
für das Berker R.8 Design

Die Schalter der Berker R.8-Reihe sind perfekt propor­tio­niert und weisen exakte, geome­tri­sche Formen sowie quali­tativ hoch­wer­tige Ober­flä­chen auf. Nicht umsonst wurde die Berker R.8 Desi­gn­linie für ihr exzel­lentes Produkt­de­sign ausge­zeichnet:

  • in der Kate­gorie „Buil­ding & Elements“ des German Design Award – mit Gold
  • mit dem Good Design Award zusammen mit der Berker Manu­faktur
  • in der Kate­gorie „Produkt­de­sign“ des Red Dot Award
  • mit dem iF Design Award in der Kate­gorie „Produkt“

 

Der Berker R.8 – mit Sicher­heit eine ausge­zeich­nete Wahl!

Frontansicht Berker R.8 Schalter Variante Glas Farbe polarweiss

Down­loads zum Schal­ter­pro­gramm Berker R.8

  • Berker Schalterwelten 2018

    Inno­va­tion und Edition

    18DE0018
    pdf4,16 MB
  • Less is more

    Pures Mate­rial. Redu­zierte Form. Der neue Berker R.8

    18DE0180
    pdf5,36 MB


Icon eines Bildschirms mit Newsletter.

Produkt­ka­talog

Infos und tech­ni­sche Daten im Produkt­ka­talog.

Jetzt ansehen

Icon eines offenen Notizbuches.

Broschüren

Infor­ma­ti­ons­ma­te­rial für Sie und Ihre Kunden anfor­dern

Jetzt bestellen

Icon eines Doktorhuts, Sinnbild für Bildung.

Weiter­bil­dung

Kennt­nisse erwei­tern – Wissens­vor­sprung schaffen

Jetzt anmelden

Icon eines offenen Briefs.

News­letter

Aktu­elle Infor­ma­tionen über Lösungen und Produkte

Jetzt abon­nieren